Low Carb Brokkoli-Käse-Pfanne

Low Carb Brokkoli-Käse-Pfanne Easy und fast

ZUTATEN (2 PORTIONEN) : Low Carb Brokkoli-Käse-Pfanne

  • 400 g Brokkoli, frisch oder TK
  • 3 Ei(er)
  • 1 Zwiebel(n)
  • 50 g Käse, beliebige Sorte, gerieben oder am Stück, je nach Gusto
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver, rosenscharf
  • 1 Chilischote(n), optional
  • etwas Olivenöl
  • etwas Petersilie, optional

ZUBEREITUNG Low Carb Brokkoli-Käse-Pfanne

Brokkoliröschen vom Strunk entfernen, waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Im Anschluss die Zwiebel würfeln und den Käse (wenn nicht schon gerieben) grob reiben. Den Brokkoli (wenn er frisch ist) zusammen mit den Zwiebeln in etwas Olivenöl in einer Pfanne bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze ca. 5 min dünsten.Die Eier in einer Schale mit einer Gabel verrühren. So ergibt sich eine schöne marmorierte Struktur.

Die Eier mit in die Pfanne geben und 1- 2 Min. stocken lassen. Nun den Käse hinzugeben. Ich packe stets eine Chili und etwas Petersilie auf die Frittata. Das sorgt für einen pikant-frischen Geschmack. Salzen und pfeffern und etwas Paprikapulver einstreuen. Alles ca. 15 min bei schwacher Hitze stocken lassen, bis die Oberseite der Frittata nicht mehr wabbelig, sondern fest und luftig ist.

Alternativ kann man die Fritatta auch im Ofen bei 200 °C in ca. 5 min stocken lassen.

Low Carb Brokkoli-Käse-Pfanne Easy und fast

Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit12 Minuten
5 Minuten
Gesamtzeit22 Minuten
Gericht: einfache rezepte
Küche: Deutsch
Keyword: Low Carb Brokkoli
Portionen: 4

Zutaten

  • 400 g Brokkoli frisch oder TK
  • 3 Ei er
  • 1 Zwiebel n
  • 50 g Käse beliebige Sorte, gerieben oder am Stück, je nach Gusto
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver rosenscharf
  • 1 Chilischote n, optional
  • etwas Olivenöl
  • etwas Petersilie optional

Anleitungen

  • Brokkoliröschen vom Strunk entfernen, waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Im Anschluss die Zwiebel würfeln und den Käse (wenn nicht schon gerieben) grob reiben. Den Brokkoli (wenn er frisch ist) zusammen mit den Zwiebeln in etwas Olivenöl in einer Pfanne bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze ca. 5 min dünsten.Die Eier in einer Schale mit einer Gabel verrühren. So ergibt sich eine schöne marmorierte Struktur.
  • Die Eier mit in die Pfanne geben und 1- 2 Min. stocken lassen. Nun den Käse hinzugeben. Ich packe stets eine Chili und etwas Petersilie auf die Frittata. Das sorgt für einen pikant-frischen Geschmack. Salzen und pfeffern und etwas Paprikapulver einstreuen. Alles ca. 15 min bei schwacher Hitze stocken lassen, bis die Oberseite der Frittata nicht mehr wabbelig, sondern fest und luftig ist.
  • Alternativ kann man die Fritatta auch im Ofen bei 200 °C in ca. 5 min stocken lassen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating