Home Deutsche Rezepte bratkartoffelauflauf mit Schnitzel

bratkartoffelauflauf mit Schnitzel

by admin
bratkartoffelauflauf mit Schnitzel

ZUTATEN ( 3 Portionen ) bratkartoffelauflauf mit Schnitzel :

  • 500 g Kartoffel(n)
  • 20 g Margarine
  • 1 Zwiebel(n)
  • 20 g Schinken, gewürfelt
  • Salz und Pfeffer
  • 300 g Schweineschnitzel, dünn geschnitten
  • 20 g Fett (z.B. Butterschmalz)
  • 120 g Crème fraîche
  • 2 EL Milch
  • 60 g Gouda, gerieben
  • 2 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • Paprikapulver

ZUBEREITUNG bratkartoffelauflauf mit Schnitzel :

Den Ofen auf 225 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen (ich gieße ab, schrecke mit kaltem Wasser ab und pelle sofort). Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Die Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin hellbraun braten. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Zusammen mit den Schinkenwürfeln zufügen und ebenfalls leicht bräunen. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Die Bratkartoffeln in eine vorbereitete Auflaufform füllen.

Nun das Fett (ich nehme z.B. Butterschmalz) in einer Pfanne erhitzen und die dünn geschnittenen Schnitzel auf hoher Temperatur von beiden Seiten darin kurz kross anbraten. Die Hitze auf mittlere Temperatur zurückschalten und die Schnitzel weitere 2 – 3 Minuten braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Schnitzel auf die Bratkartoffeln legen.

In einer Schüssel die Crème frâiche mit 2 EL Milch glatt rühren und den geriebenen Gouda untermischen. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver kräftig würzen. Schnittlauch und Petersilie fein schneiden und in die Käsecreme rühren. Diese Masse nun auf dem Bratkartoffelauflauf verteilen.

Im heißen Backofen auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten überbacken.

bratkartoffelauflauf mit Schnitzel
Print Recipe

bratkartoffelauflauf mit Schnitzel

Prep Time3 minutes
Cook Time10 minutes
Total Time13 minutes
Course: Auflauf
Cuisine: Deutsch
Keyword: Bratkartoffelauflauf mit Schnitzel
Portionen: 4

Zutaten

  • 500 g Kartoffel n
  • 20 g Margarine
  • 1 Zwiebel n
  • 20 g Schinken gewürfelt
  • Salz und Pfeffer
  • 300 g Schweineschnitzel dünn geschnitten
  • 20 g Fett z.B. Butterschmalz
  • 120 g Crème fraîche
  • 2 EL Milch
  • 60 g Gouda gerieben
  • 2 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • Paprikapulver

Anleitungen

  • Den Ofen auf 225 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen (ich gieße ab, schrecke mit kaltem Wasser ab und pelle sofort). Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  • Die Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin hellbraun braten. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Zusammen mit den Schinkenwürfeln zufügen und ebenfalls leicht bräunen. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Die Bratkartoffeln in eine vorbereitete Auflaufform füllen.
  • Nun das Fett (ich nehme z.B. Butterschmalz) in einer Pfanne erhitzen und die dünn geschnittenen Schnitzel auf hoher Temperatur von beiden Seiten darin kurz kross anbraten. Die Hitze auf mittlere Temperatur zurückschalten und die Schnitzel weitere 2 – 3 Minuten braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Schnitzel auf die Bratkartoffeln legen.
  • In einer Schüssel die Crème frâiche mit 2 EL Milch glatt rühren und den geriebenen Gouda untermischen. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver kräftig würzen. Schnittlauch und Petersilie fein schneiden und in die Käsecreme rühren. Diese Masse nun auf dem Bratkartoffelauflauf verteilen.
  • Im heißen Backofen auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten überbacken.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating