Home neue Rezepte Zwetschgenkuchen mit Marzipan, Zwetschgendatschi à la Jill mit Rührteig

Zwetschgenkuchen mit Marzipan, Zwetschgendatschi à la Jill mit Rührteig

by carmen
Zwetschgenkuchen mit Marzipan

Zutaten Zwetschgenkuchen mit Marzipan

  • 150 g Zucker
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 150 g Butter, weiche
  • 1 TL Zimtpulver
  • 2 Ei(er)
  • 150 g Mehl
  • 150 g Haselnüsse, frisch gemahlen
  • 1,3 kg Zwetschgen

Zubereitung Zwetschgenkuchen mit Marzipan

Den Zucker und die Marzipanrohmasse vermengen. Vanillezucker, Butter, etwas abgeriebene Zitronenschale, Zimt und Eier schaumig rühren. Das Mehl und die Haselnüsse unterrühren. Zucker und Marzipan dazugeben und vermengen.

Den Rührteig auf ein mittleres Backblech oder in eine rechteckige Form geben. Die Zwetschgen waschen, entkernen und auf den Rührteig setzen. 50 – 60 Minuten bei 175°C backen. Schmeckt gut mit Vanilleeis.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar