Home Alle Rezepte Omas hausgemachter Kuchen

Omas hausgemachter Kuchen

by admin
Omas hausgemachter Kuchen

Zutaten Omas hausgemachter Kuchen :

3 große oder 4 mittelgroße Eier

1 Zitronenjoghurt

Zucker (2 Maß Joghurt)

Mehl (3 Maß Joghurt)

Sonnenblumenöl oder Olivenöl (1 Maß Joghurt)

1 Päckchen Backpulver (16 g Backpulver)

Zitronenschale

Butter und Mehl (um die Form zu verteilen)

Puderzucker zum Verzieren (optional)

Zubereitung :

Wir heizen den Ofen auf 150º vor.

Wir schlagen die Eier und fügen Zucker, Joghurt, Sonnenblumenöl und Zitronenschale hinzu (ohne den weißen Teil, da dieser bitter wäre).

Wir vermischen das Mehl mit Backpulver, fügen es zur vorherigen Mischung hinzu und schlagen gut.

Eine Form mit Butter einfetten, mit Mehl bestäuben und den Überschuss abschütteln.

Wir gießen die Mischung in die Form.

Wenn wir möchten, dass die Hefe eine bessere Wirkung entfaltet, lassen Sie den Teig 15 Minuten ruhen, bevor Sie ihn in den Ofen geben.

Wir backen.

Es ist fertig, wenn man es mit einem Zahnstocher hineinsticht und sauber herauskommt (ich gebe keine Zeit dafür, weil jeder Ofen anders ist).

Herausnehmen und temperieren.

Entformen Sie die Form, indem Sie mit einem Messer um die Ränder der Form herumfahren.

Es kann mit Puderzucker dekoriert werden.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar