Home Alle Rezepte Lebkuchenkekse

Lebkuchenkekse

by admin
Lebkuchenkekse

Zutaten Lebkuchenkekse :

Für den Grundteig:

  • 125 g Butter – weich
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Milch

Zum verfeinern:

  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Kakaopulver

Zubereitung Lebkuchenkekse

  1. Für den Teig einfach alle Zutaten sowie Lebkuchengewürz und Kakao miteinander verkneten.Aus dem Teig nun zwei Rollen mit einem Durchmesser von ca. 4 cm formen. Die Rollen in Folie einpacken und mindestens 2 Stunden kalt stellen.Die Rollen nun auspacken, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und einen Teil mit etwas Abstand auf ein Blech mit Backpapier legen.
  2. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 175°C 13-15 Minuten backen. Danach die übrigen Kekse ebenfalls backen.
Lebkuchenkekse
Print Recipe

Lebkuchenkekse

Prep Time13 mins
Cook Time15 mins
Total Time28 mins
Course: Backen, kuchen
Cuisine: Deutsch
Keyword: Lebkuchenkekse
Portionen: 4

Zutaten

  • Für den Grundteig:
  • 125 g Butter – weich
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • Zum verfeinern:
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Kakaopulver

Anleitungen

  • Für den Teig einfach alle Zutaten sowie Lebkuchengewürz und Kakao miteinander verkneten.Aus dem Teig nun zwei Rollen mit einem Durchmesser von ca.
  • 4 cm formen.
  • Die Rollen in Folie einpacken und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  • Die Rollen nun auspacken, in ca.
  • 1 cm dicke Scheiben schneiden und einen Teil mit etwas Abstand auf ein Blech mit Backpapier legen.
  • Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 175°C 13-15 Minuten backen.
  • Danach die übrigen Kekse ebenfalls backen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating