Home einfache rezepte GROSSMUTTERS KÄSESPÄTZLE

GROSSMUTTERS KÄSESPÄTZLE

by sofia
GROSSMUTTERS KÄSESPÄTZL

Zutaten für 4 Portionen GROSSMUTTERS KÄSESPÄTZLE

  • 5 Stk Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Schuss Öl
  • 200 ml Wasser
  • 200 g Käse
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Stk Zwiebel

Zubereitung GROSSMUTTERS KÄSESPÄTZLE

  1. Für den Spätzleteig werden die Eier, Mehl, ein Schuss Öl und Salz in eine Schüssel gegeben und mit Hilfe eines Knethakens gut verrührt – nach und nach Wasser hinzugeben sodass eine zähflüssige Teigmasse entsteht.
  2. In einen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und den Teig mit Hilfe einer Spätzle-Hobel oder eines Spätzle-Siebs löffelweise, langsam in das kochende Wasser gleiten lassen.
  3. Spätzle so lange kochen bis sie an der Salzwasseroberfläche im Topf schwimmen – aus dem Wasser fischen und in eine Schüssel geben.
  4. In die Schüssel mit den fertigen Spätzle nun den Käse fein reiben und den Spätzle unterrühren, gut durchmischen – mit Salz und Pfeffer abschmecken und eventuell nochmals kurz in den Backofen – damit der Käse schön schmilzt.
  5. Die Zwiebel schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit einem Schuss Öl dunkelbraun anbraten – die angebratenen Zwiebel werden vor dem servieren über die Spätzle gegeben.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar