Home Alle Rezepte Apfel Schmand Kuchen

Apfel Schmand Kuchen

by admin
Apfel Schmand Kuchen

Noch ein norddeutsches Rezept – Apfel Schmand Kuchen darf auf keinem nordfriesischen Kaffeetisch fehlen! Ihr wisst ja, Nordfriesland – ganz oben links in Deutschland, direkt an der Küste und kurz vor Dänemark. Da, wo zu Festen unsagbar viele Kuchen von Tanten und Omas gebacken werden, die natürlich alle probiert werden müssen. Sonst ist noch jemand beleidigt!

Traditionell werden die Kuchen, Torten und der Kaffee auf Feiern in Nordfriesland „rumgeschickt“  und jeder nimmt sich so viel, wie er möchte.

Beim Rumschicken nehmt ihr den Kuchen- oder Tortenteller von eurem rechten Nachbarn entgegen und während ihr den Teller auf der einen Hand balanciert, schneidet ihr euch mit der anderen Hand ein  Stück Kuchen ab und legt es auf eurenTeller.

Zutaten Apfel Schmand Kuchen :

Für den Mürbeteig:

  • 300 g    Mehl
  • 125 g    Zucker
  • 1 Pck.    Vanillinzucker
  • 1 Prisen Salz
  • 3 EL, gestr.    Kakaopulver, ungesüßt
  • 1 Eier
  • 160 gButter oder Margarine
  • 1 EL    Wasser, kaltes

Für die Füllung:

  • 700 g    Äpfel, vorbereitet gewogen
  • 3 EL    Zitronensaft
  • Für den Guss:
  • 400 g    Schmand
  • 200 g    Schlagsahne
  • 1 Pck.    Puddingpulver (Vanillegeschmack)
  • 100 g    Zucker
  • 2 Eier

Zum Bestreichen:

  • 3 EL    Gelee (Apfelgelee) oder Aprikosengelee
  • etwas    Fett für die Form
  • Mehl für die Form
  • evtl.    Puderzucker
Apfel Schmand Kuchen

ZUBEREITUNG Apfel Schmand Kuchen

Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren und zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver untermischen. Den Teig in eine gefettete Springform streichen.

Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und diese leicht in den Teig drücken. Den Kuchen bei 175° Grad 15 Minuten vorbacken.

Aus Schmand, Zucker und Eiern einen Guss rühren und diesen nach den 15 Minuten Vorbackzeit auf den Kuchen geben. Den Kuchen weitere ca. 50 Minuten backen.

Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Apfel Schmand Kuchen
Print Recipe

Apfel Schmand Kuchen

Prep Time15 mins
Cook Time50 mins
15 mins
Total Time1 hr 20 mins
Course: kuchen
Cuisine: Deutsch
Keyword: Apfel Schmand Kuchen
Portionen: 4

Zutaten

  • Für den Mürbeteig:
  • 300 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Prisen Salz
  • 3 EL gestr. Kakaopulver, ungesüßt
  • 1 Eier
  • 160 gButter oder Margarine
  • 1 EL Wasser kaltes
  • Für die Füllung:
  • 700 g Äpfel vorbereitet gewogen
  • 3 EL Zitronensaft
  • Für den Guss:
  • 400 g Schmand
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Puddingpulver Vanillegeschmack
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • Zum Bestreichen:
  • 3 EL Gelee Apfelgelee oder Aprikosengelee
  • etwas Fett für die Form
  • Mehl für die Form
  • evtl. Puderzucker

Anleitungen

  • Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren und zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver untermischen. Den Teig in eine gefettete Springform streichen.
  • Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und diese leicht in den Teig drücken. Den Kuchen bei 175° Grad 15 Minuten vorbacken.
  • Aus Schmand, Zucker und Eiern einen Guss rühren und diesen nach den 15 Minuten Vorbackzeit auf den Kuchen geben. Den Kuchen weitere ca. 50 Minuten backen.
  • Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating