Home einfache rezepte ZWETSCHKENKUCHEN

ZWETSCHKENKUCHEN

by sofia
ZWETSCHKENKUCHEN

Zutaten für 8 Portionen : ZWETSCHKENKUCHEN

  • 200 g Zucker
  • 5 Stk Eier
  • 250 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 0.5 Pk Backpulver
  • 600 g Zwetschken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk Vanillezucker

Zubereitung ZWETSCHKENKUCHEN

  1. Das Backblech mit Backpapier auslegen und das Backrohr auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Zwetschken waschen, halbieren und entsteinen.
  2. Anschließend die zimmerwarme Butter und Zucker in einer Schüssel flaumig rühren. Die Eier trennen und die Eidotter in die Buttermasse einrühren.
  3. Danach das Mehl mit dem Backpulver versieben, Vanillezucker und eine Prise Salz hinzufügen und ebenfalls in die Masse rühren.
  4. Zum Schluss noch die Eiklar steif schlagen und langsam unter die Teigmasse heben.
  5. Den Teig auf das vorbereitet Backblech streichen, die Zwetschken mit der Schnittfläche nach oben in den Teig drücken.
  6. Den Kuchen bei 170 °C ca. 45 Minuten backen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar