ZANDER GEBRATEN MIT KARTOFFELN

ZANDER GEBRATEN MIT KARTOFFELN

Zutaten für 2 Portionen : ZANDER GEBRATEN MIT KARTOFFELN

6 Stk Kartoffeln

1 EL Butter

1 Prise Salz

2 EL Dill – TK

Zutaten für den Zander

500 g Zanderfilet

1 Prise Salz

3 Stk Knoblauchzehen

2 EL Butter

1 Stk Zitrone (Saft)

Zubereitung

  1. Für den Zander gebraten mit Kartoffeln zuerst die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Wasser weich kochen. Anschließend schälen, halbieren und warm stellen.
  2. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben waschen. Zander mit Zitronensaft innen und außen einreiben und eine Pfanne mit Butter erhitzen. Den Fisch auf der Hautseite zuerst anbraten, umdrehen und den Knoblauch zugeben. Kurz weiter braten und etwas salzen.
  3. Für die Kartoffel etwas Butter in einem Topf erhitzen, die Kartoffel darin schwenken und mit Salz und Dill würzen.
  4. Kartoffeln und Fischfilets auf Teller anrichten und sofort servieren.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert