WILDGULASCH

Zutaten für 6 Portionen : WILDGULASCH

1000 g Fleisch für Wildschweingulasch

3 Stk Zwiebeln (in Würfeln)

2 Stk Paprikaschote (in Streifen)

500 g Mischpilze (geputzt in Scheiben)

3 Bl Lorbeerblatt

1 TL Kümmel (gemahlen, gestrichen)

1 EL Paprikapulver (rosenscharf)

2 EL Tomatenmark

1 EL Salz

5 EL Pflanzenöl

1 l Wasser

4 EL Speisestärke (oder dunklen Soßenbinder)

Zubereitung WILDGULASCH

  1. Die Fleischwürfel in wenig Fett portionsweise mit Zwiebeln und Paprikaschote gemischt anbraten.
  2. In die letzte Portion, das Tomatenmark geben und mitrösten, alles zurück in den Bräter geben und mit Wasser ablöschen, die Gewürze und das Salz zufügen und alles zusammen 100- 120 Minuten mit geschlossenem Deckel leise schmoren lassen. Dadurch wird das Fleisch butterweich.
  3. Nach 100 Minuten die Pilze zufügen und weiter schmoren. Nach der Garzeit abschmecken, evtl. nachwürzen und die Lorbeerblätter entfernen. Mit in etwas Wasser angerührter Stärke oder dunklem Soßenbinder binden.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert