Home Alle Rezepte Spargelflammkuchen

Spargelflammkuchen

by carmen
Spargelflammkuchen

Zutaten Spargelflammkuchen

15 g Hefe

125 ml Wasser, lauwarm

250 g Mehl

1 Prise(n) Salz

500 g Spargel, weiß

4 EL Crème fraîche

100 g Speck, geräuchert

4 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

Mehl, für die Arbeitsfläche

ZUBEREITUNG : Spargelflammkuchen

Aus Hefe, Mehl, Salz und Wasser einen Hefeteig zubereiten, 30 min. abgedeckt gehen lassen .

Die geschälten Spargelstangen schräg in möglichst dünne Scheiben und den Speck in feine Streifen schneiden.

Den Teig in 4 Portionen teilen und auf bemehlter Arbeitsfläche sehr dünn ausrollen.
Die Teigfladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit je 1 Esslöffel Crème fraîche bestreichen, 1/4 der Spargelstreifen auflegen, 1/4 des Specks darüber geben, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 1 Esslöffel Öl beträufeln.

Im auf 250° vorgeheizten Ofen 12 min. backen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar