Käsedip für Nachos

Zutaten Käsedip für Nachos

  • 250 g Käse, (Toastschmelzkäsescheiben)
  • 90 ml Milch (3,5% Fettanteil)
  • 60 ml Sahne, frische
  • 3 m.-große Chilischote(n), frische, rote (mittelscharfe)
  • ½ TL Salz
  • 1 TL, gehäuft Harissa
  • 1 TL, gestr. Senf, scharfer
  • 1 EL Weißweinessig
  • etwas Cayennepfeffer, oder Pimenton de la Vera
  • Paprikapulver

Zubereitung Käsedip für Nachos

Milch, Sahne, Senf, Harissapaste und Salz in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Hitze erwärmen, die Käsescheiben in Stücken dazu geben, immer wieder in Topf rühren.
Die Chilis fein hacken, Essig und Chilis in die verschmolzene Masse geben und vom Herd nehmen. In eine Schale füllen, nach Belieben mit etwas rosenscharfem Paprika, Cayennepfeffer oder Piementon de la Vera (scharf) bestreuen und mit Nachos und Jalapenos servieren.
Die Soße schmeckt auch total lecker zu Pellkartoffeln und Kartoffelspalten.

Käsedip für Nachos

Gericht: Suppen
Küche: Deutsch
Keyword: Käsedip für Nachos
Portionen: 4

Zutaten

  • 250 g Käse (Toastschmelzkäsescheiben)
  • 90 ml Milch 3,5% Fettanteil
  • 60 ml Sahne frische
  • 3 m.-große Chilischote n, frische, rote (mittelscharfe)
  • ½ TL Salz
  • 1 TL gehäuft Harissa
  • 1 TL gestr. Senf, scharfer
  • 1 EL Weißweinessig
  • etwas Cayennepfeffer oder Pimenton de la Vera
  • Paprikapulver

Anleitungen

  • Milch, Sahne, Senf, Harissapaste und Salz in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Hitze erwärmen, die Käsescheiben in Stücken dazu geben, immer wieder in Topf rühren.
  • Die Chilis fein hacken, Essig und Chilis in die verschmolzene Masse geben und vom Herd nehmen. In eine Schale füllen, nach Belieben mit etwas rosenscharfem Paprika, Cayennepfeffer oder Piementon de la Vera (scharf) bestreuen und mit Nachos und Jalapenos servieren.
  • Die Soße schmeckt auch total lecker zu Pellkartoffeln und Kartoffelspalten.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating