Honig-Aioli

carmen
Honig-Aioli

Zutaten Honig-Aioli

  • 600 ml Öl, vorzugsweise Sonnenblumenöl
  • 2 Eigelb
  • 1 ½ EL Senf
  • 6 Zehe/n Knoblauch
  • 200 g Schmand, oder Frischkäse
  • 1 Spritzer Zitrone(n)
  • etwas Petersilie
  • 2 ½ EL Honig
  • 1 TL Salz

Zubereitung Honig-Aioli

Eigelb mit dem Senf und den zerdrückten Knoblauchzehen in einer Schüssel mischen. Das Öl unter ständigem Rühren mit einem Mixer langsam hinzugeben, bis eine Mayonnaise mit fester Konsistenz entsteht. Schmand oder Frischkäse unterrühren. Frischkäse ist etwas fester und kann eine zu flüssige Mayonnaise gut verfestigen. Mit Salz und Zitrone und Honig abschmecken.
Petersilie untermischen. Einige Stunden kühl ziehen lassen.

Honig-Aioli

Gericht: einfache rezepte
Küche: Deutsch
Keyword: Honig-Aioli
Portionen: 4

Zutaten

  • 600 ml Öl vorzugsweise Sonnenblumenöl
  • 2 Eigelb
  • 1 ½ EL Senf
  • 6 Zehe/n Knoblauch
  • 200 g Schmand oder Frischkäse
  • 1 Spritzer Zitrone n
  • etwas Petersilie
  • 2 ½ EL Honig
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  • Eigelb mit dem Senf und den zerdrückten Knoblauchzehen in einer Schüssel mischen. Das Öl unter ständigem Rühren mit einem Mixer langsam hinzugeben, bis eine Mayonnaise mit fester Konsistenz entsteht. Schmand oder Frischkäse unterrühren. Frischkäse ist etwas fester und kann eine zu flüssige Mayonnaise gut verfestigen. Mit Salz und Zitrone und Honig abschmecken.
  • Petersilie untermischen. Einige Stunden kühl ziehen lassen.
Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating