Home neue Rezepte Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen

Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen

by carmen
Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen

Zutaten Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen

  • 250 ml Buttermilch
  • ½ Pck. Trockenhefe
  • 40 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Ei(er)
  • 20 g Butter
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Glas Sauerkirschen (370 ml), abgetropft, Saft auffangen
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Speisestärke
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen

100 ml Buttermilch lauwarm erwärmen. Die Hefe und 1 TL Zucker hineinrühren und 15 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

Den restlichen Zucker mit Mehl, Salz sowie dem Ei und der restlichen Buttermilch zur Hefemischung geben und alles zu einem halbflüssigen Teig verrühren. Ca. 45 Min. gehen lassen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Darin kleine Pfannkuchen backen, bis die Butter und der Teig aufgebraucht sind.

Den Kirschsaft mit Zucker aufkochen. Die Stärke mit etwas Wasser verrühren. In den Saft geben und 1 Min. aufkochen lassen. Die Kirschen unterrühren. Die fertigen Pfannkuchen mit Puderzucker bestäubt servieren.

Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen
Print Recipe

Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen

Prep Time15 mins
Cook Time45 mins
1 min
Total Time1 hr 1 min
Course: kuchen
Cuisine: Deutsch
Keyword: Hefepfannkuchen mit Sauerkirschen
Portionen: 4

Zutaten

  • 250 ml Buttermilch
  • ½ Pck. Trockenhefe
  • 40 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise n Salz
  • 1 Ei er
  • 20 g Butter
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Glas Sauerkirschen 370 ml, abgetropft, Saft auffangen
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Speisestärke
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen

  • 100 ml Buttermilch lauwarm erwärmen. Die Hefe und 1 TL Zucker hineinrühren und 15 min. an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Den restlichen Zucker mit Mehl, Salz sowie dem Ei und der restlichen Buttermilch zur Hefemischung geben und alles zu einem halbflüssigen Teig verrühren. Ca. 45 Min. gehen lassen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Darin kleine Pfannkuchen backen, bis die Butter und der Teig aufgebraucht sind.
  • Den Kirschsaft mit Zucker aufkochen. Die Stärke mit etwas Wasser verrühren. In den Saft geben und 1 Min. aufkochen lassen. Die Kirschen unterrühren. Die fertigen Pfannkuchen mit Puderzucker bestäubt servieren.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating