DILLFISOLEN

Zutaten für 4 Portionen : DILLFISOLEN

0.5 kg Fisolen

1 EL Dillspitzen (gehackt)

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer

1 Prise Muskatnuss (gerieben)

3 EL Milch

1 EL Butter zum Braten

1 EL Mehl (glatt)

1 Schuss Essig

1.5 l Wasser

150 ml Sauerrahm

Zubereitung DILLFISOLEN

  1. Die Fisolen gut waschen, die Enden entfernen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
  2. Einen Topf mit Wasser und Salz zum Kochen bringen und die Fisolen darin ca. 6-10 Minuten bissfest kochen.
  3. Das Wasser abgießen und die Fisolen mit kaltem Wasser abschrecken.
  4. In einer Pfanne wird nun glattes Mehl mit Butter angeschwitzt, mit Milch und Sauerrahm aufgegossen und unter ständigem Rühren zum Kochen gebracht.
  5. Mit Salz, Pfeffer und gemahlener Muskatnuss abschmecken und nochmals für ein paar Minuten köcheln lassen.
  6. Jetzt kommen die geschnitten und fertig gekochten Fisolen und der Dill dazu und das ganze nochmals kurz aufkochen – alles mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Essig abschmecken.
  7. Zusätzlich kann man auch noch klein gewürfelten Speck zu den Dillfisolen einrühren.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert