Home neue Rezepte Auberginen Stir Fry

Auberginen Stir Fry

by carmen
Auberginen Stir Fry

Zutaten Auberginen Stir Fry

  • 500 g Aubergine(n), japanische (alternativ normale)
  • 100 ml Öl
  • 300 ml Wasser, ca.
  • 1 Chilischote(n), rote
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 3 EL Sojasauce, dunkle
  • 1 EL Zucker

Zubereitung Auberginen Stir Fry

Auberginen halbieren, dann in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden.
Öl im Wok oder einer Pfanne erhitzen, Chili und Knoblauch hinzufügen.
Sobald die Auberginen das Öl aufgesaugt haben, nach und nach 1 EL Wasser hinzugeben. Immer warten, bis die Auberginen das Wasser absorbiert haben, bis der nächste EL nachkommt. So verfahren, bis ca. die Hälfte des Wassers verbraucht ist.
Sojasauce, Zucker und restliches Wasser hinzufügen und so lange köcheln lassen, bis das Wasser verdampft/absorbiert ist.

Durch diese Methode erhalten die Auberginen einen wunderbar intensiven Geschmack!
Eignet sich gut als Beilage zu Fleisch!

Auberginen Stir Fry
Print Recipe

Auberginen Stir Fry

Course: einfache rezepte
Cuisine: Deutsch
Keyword: Auberginen Stir Fry
Portionen: 4

Zutaten

  • 500 g Aubergine n, japanische (alternativ normale)
  • 100 ml Öl
  • 300 ml Wasser ca.
  • 1 Chilischote n, rote
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 3 EL Sojasauce dunkle
  • 1 EL Zucker

Anleitungen

  • Auberginen halbieren, dann in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden.
  • Öl im Wok oder einer Pfanne erhitzen, Chili und Knoblauch hinzufügen.
  • Sobald die Auberginen das Öl aufgesaugt haben, nach und nach 1 EL Wasser hinzugeben. Immer warten, bis die Auberginen das Wasser absorbiert haben, bis der nächste EL nachkommt. So verfahren, bis ca. die Hälfte des Wassers verbraucht ist.
  • Sojasauce, Zucker und restliches Wasser hinzufügen und so lange köcheln lassen, bis das Wasser verdampft/absorbiert ist.
  • Durch diese Methode erhalten die Auberginen einen wunderbar intensiven Geschmack!
  • Eignet sich gut als Beilage zu Fleisch!

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating