HUMMUS

by sofia
HUMMUS

Zutaten für 4 Portionen : HUMMUS

  • 250 g Kichererbsen
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Zitronensaft
  • 4 EL Sesampaste, Tahin
  • 250 g Kichererbsen
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Zitronensaft
  • 4 EL Sesampaste, Tahin

Zubereitung HUMMUS

  1. Die Kichererbsen über Nacht in eiskaltem Wasser einweichen.
  2. Gut abtropfen lassen und 1 Stunde weich kochen lassen, das Wasser abgießen und zur Seite stellen.
  3. Knoblauch schälen, klein schneiden und mit Kümmel, Paprikapulver, gehackter Petersilie, Olivenöl und Salz verrühren. Die Kichererbsen unterrühren und gut pürieren.
  4. Abschließend Tahin und Zitronensaft unterrühren und die Masse im Kühlschrank kalt stellen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar