Home Alle Rezepte SOJAMILCH SELBST HERSTELLEN

SOJAMILCH SELBST HERSTELLEN

by sofia
SOJAMILCH SELBST HERSTELLEN

Zutaten für 1 Portionen : SOJAMILCH SELBST HERSTELLEN

  • 250 g Sojabohnen
  • 750 ml Wasser

Zubereitung SOJAMILCH SELBST HERSTELLEN

  1. Für die Sojamilch zuerst werden die Sojabohnen in Wasser über Nacht eingeweicht und müssten danach die doppelte Größe erreichen.
  2. Danach kommen die Sojabohnen abwechselnd mit Wasser in einen Mixer. Auf je eine Kaffeetasse Sojabohnen kommen 3 Tassen Wasser. Sehr fein und auf höchster Stufe mixen, bis keine Sojabohnen mehr übrig sind.
  3. Einen großen Topf vorbereiten und ein Geschirrtuch darüber spannen. Damit das Geschirrtuch auch richtig hält, mit Wäscheklammern rundherum befestigen. Die gemixte Sojamilch durch das Tuch laufen lassen. Dabei bleibt das “Okara” im Geschirrtuch übrig.
  4. Den entstandenen Schaum im Topf mit einem kleinen Sieb abschöpfen. Die gewonnene Sojamilch wird nun für 18-20 Min. gekocht. Nebenbei öfters umrühren.
  5. Danach heiß in saubere Flaschen abfüllen und verschließen. Im Kühlschrank, fest verschlossen hält sie sich ca. 1-2 Wochen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar