Home einfache rezepte SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

by sofia
SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

Zutaten für 4 Portionen : SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

  • 1 Stk Schweinslungenbraten
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Öl
  • 1 Stk Zwiebel (fein gehackt)
  • 0.5 Bund Rosmarin
  • Zutaten optional
  • 125 ml Suppe (klar)

Zubereitung SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

  1. Für den köstlichen Schweinslungenbraten das Backrohr auf 170 Grad (Heißluft) vorheizen.
  2. Nun das Fleisch abwaschen, mit Küchenpapier trockentupfen, eventuell vorhandene Sehnen mit dem Messer entfernen und rundum mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin beidseitig bzw. rundherum ca. 4 – 5 Minuten scharf anbraten. In eine Auflaufform geben, mit gehacktem Rosmarin und Zwiebel würzen und für gut 20-25 Minuten in das Backrohr schieben.
  4. Optional: Wer einen Bratenfond dazu servieren möchte, darf die Pfanne nach dem Braten mit Suppe aufgießen, würzen und schon hat man einen Bratensaft dazu.
  5. Nach dem Garen das Fleisch in Alufolie wickeln und nochmals im ausgeschalteten Backrohr für 5 – 7 Minuten ziehen lassen.
  6. Vor dem Servieren das Fleisch auf einer Platte aufschneiden.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar