Home 9 rezepte Rumkugeln

Rumkugeln

by carmen
Rumkugeln

Zutaten Rumkugeln

  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 230 g Staubzucker (gesiebt)
  • 150 g Kuvertüre (zartbitter)
  • 120 g Kuvertüre (Milchschokolade)
  • 150 g Ribiselmarmelade
  • 20 ml Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 60 ml Rum (38,5 %)
  • Kokosflocken (oder Amaranthpops, Hafermark, Zuckerstreusel,…)
  • Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Rumkugeln die Nüsse mit dem Staubzucker vermischen, dann Zitronensaft und Rum dazu geben. Die Kuvertüre über Dampf schmelzen und zur Masse geben, auch die Ribiselmarmelade hinzugeben und sehr gut vermengen.
Eine halbe Stunde kühl stellen, dann mit der Hand Kugeln formen und in unterschiedlichem Dekor wälzen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar