Home einfache rezepte RHABARBER-STREUSEL-KUCHEN

RHABARBER-STREUSEL-KUCHEN

by sofia
RHABARBER-STREUSEL-KUCHEN

Zutaten für 12 Portionen : RHABARBER-STREUSEL-KUCHEN

  • 1 kg Rhabarber
  • 1 Pk Backpulver
  • 250 g Butter (weich)
  • 4 Stk Eier
  • 500 g Mehl
  • 120 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 200 g Staubzucker
  • Zutaten für den Streusel
  • 150 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker

Zubereitung RHABARBER-STREUSEL-KUCHEN

  1. Für den Rhabarber-Streusel-Kuchen, den Rhabarber schälen, waschen und klein schneiden.
  2. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Für den Rührteig Butter, Zucker, Vanillezucker und die Eier mit dem Mixer in einer Teigschüssel schaumig rühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und darüber sieben. Abschließend die Milch zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Den Teig auf das vorbereitete Backblech geben und mit einer Teigspachtel glatt streichen. Jetzt den Rhabarber auf den Teig verteilen.
  5. Für den Streusel Butter, Zucker und Mehl in einer Schüssel verkneten (geht gut mit den Händen). Anschließend auf dem Kuchen verteilen.
  6. Backblech in den Backofen schieben und 40-45 Minuten goldgelb backen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar