Home einfache rezepte POLENTATALER MIT PARMESAN

POLENTATALER MIT PARMESAN

by sofia
POLENTATALER MIT PARMESAN

Zutaten für 6 Portionen : POLENTATALER MIT PARMESAN

  • 250 g Polenta
  • 1 l Wasser
  • 2 TL Salz
  • 80 g Parmesan (gerieben)
  • 30 g Butter
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Muskatnuss

Zubereitung

  1. Wasser mit Salz, Muskatnuss und 1 Esslöffel Butter zum Kochen bringen, den Polenta unter ständigem Rühren einrieseln lassen (damit es nicht klumpt), den Herd auf die kleinste Stufe zurückschalten und so lange einkochen bis ein dicker Brei entstanden ist der sich vom Topfrand löst. Den Herd ausschalten und die Polenta zugedeckt für 15 Minuten ausquellen lassen.
  2. Ein Backblech mit etwas Öl ausstreichen und den Polenta 3 cm dick aufstreichen und auskühlen lassen, aus der Ausgekühlten Masse kleine Taler ausstechen, mit Butterflocken belegen und mit Parmesan bestreuen. Die Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 8-10 Minuten im Backofen übergrillen.
  3. Als Hauptgericht mit einem frischen Salat genießen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar