Home einfache rezepte ORIGINALE SACHERTORTE

ORIGINALE SACHERTORTE

by sofia
ORIGINALE SACHERTORTE

Zutaten für 12 Portionen : ORIGINALE SACHERTORTE

  • 150 g Schokolade (bitter)
  • 150 g Staubzucker
  • 150 g Butter
  • 2 EL Butter (weich) für die Form
  • 5 Stk Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 Pk Backpulver
  • 1 Glas Marillenmarmelade
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk Vanillezucker
  • Zutaten für die Glasur
  • 200 g Zucker
  • 160 g Schokolade (bitter)
  • 125 ml Wasser

Zubereitung ORIGINALE SACHERTORTE

  1. Für die originale Sachertorte zuerst das Backrohr auf 180 Grad, Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Springform mit 26 cm Durchmesser, mit Butter ausstreichen. Die Eier in zwei Schüsseln trennen.
  2. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen. Die flüssige Schokolade mit der Butter in einer Rührschüssel schaumig rühren. Zucker und Eigelb dazugeben, dabei weiterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Masse heben. Das Eiweiß mit Salz zu festem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
  3. Die Masse in die vorbereitete Form füllen und im Backrohr etwa 60 Minuten backen. Die Torte auskühlen lassen und zweimal quer durchschneiden – sodass 3 gleichgroße Tortenteile entstehen.
  4. Die Marmelade in einem Topf erwärmen und die Tortenböden damit bestreichen. Die 3 Tortenteile übereinander legen (sodass zwischen den Teilen immer Marmelade ist) und anschließend die gesamte Torte mit der Marmelade überziehen.
  5. Für die Glasur: Wasser mit Zucker in einem Topf bei starker Hitze 5 Minuten kochen und abkühlen lassen. Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit dem warmen Zuckerwasser nach und nach verrühren. Die Torte mit der Glasur überziehen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar