Home einfache rezepte OFENKARTOFFEL GEFÜLLT MIT KÄSE

OFENKARTOFFEL GEFÜLLT MIT KÄSE

by sofia
OFENKARTOFFEL GEFÜLLT MIT KÄSE

Zutaten für 4 Portionen : OFENKARTOFFEL GEFÜLLT MIT KÄSE

  • 4 Stk Kartoffel (groß)
  • 1 Stk Zwiebel
  • 100 g Speck (Würfel)
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Zubereitung OFENKARTOFFEL GEFÜLLT MIT KÄSE

  1. Für die Ofenkartoffel gefüllt mit Käse zuerst das Backrohr auf 200 Grad Oberhitze-/Unterhitze vorheizen und die Kartoffel gut waschen. Anschließend auf ein Backblech legen und etwa 1 Stunde im Ofen garen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein hacken und mit den Speckwürfeln in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten. Nun mit Käse und Sauerrahm vermengen.
  3. Wenn die Kartoffeln gar sind, aus dem Backrohr nehmen, halbieren und das Innere bis auf einen 1 cm dicken Rand aushöhlen. Die Kartoffelmasse mit der Käsemasse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Masse in die ausgehöhlten Kartoffel streichen, wieder auf das Backblech legen und bei 225 Grad Ober-/Unterhitze überbacken und mit Schnittlauch und geriebenen Käse garnieren.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar