Home einfache rezepte KÄSE-GNOCCHI

KÄSE-GNOCCHI

by sofia
KÄSE-GNOCCHI

Zutaten für 4 Portionen : KÄSE-GNOCCHI

  • 800 g Kartoffeln (mehlig)
  • 130 g Mehl (griffig)
  • 130 g Grieß (Hartweizen)
  • 1 Stk Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Zutaten für die Käsesoße
  • 30 g Gouda
  • 30 g Emmentaler
  • 100 ml Milch
  • 175 g Frischkäse

Zubereitung KÄSE-GNOCCHI

  1. Für die Käse-Gnocchi in einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln darin ca. 40-45 Minuten garen. Dann abseihen und schälen. Die noch heißen Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Das Mehl, Grieß und Ei zufügen mit Salz und Pfeffer würzen. Dann zu einem geschmeidigen Teig kneten, für ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  2. Nochmals einen Topf mit Salzwasser aufstellen. Den Teig nochmals gut durchkneten. Eine Rolle formen. Dann mit kleine Portionen vom Teig abschneiden, Gnocchi formen und in das kochende Wasser geben. So lange köcheln lassen, bis die Gnocchi bissfest sind, dann abseihen und abtropfen lassen.
  3. In einem Topf den Frischkäse und die Milch glatt rühren und bei milder Hitze 2 Minuten köcheln lassen.
  4. Den Emmentaler und Gouda reiben. In die Soße geben und schmelzen lassen. Die Gnocchi in Tellern anrichten und mit der Käsesoße begießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar