Home einfache rezepte JOGHURTTORTE MIT FRÜCHTEN

JOGHURTTORTE MIT FRÜCHTEN

by sofia
JOGHURTTORTE MIT FRÜCHTEN

Zutaten für 18 Portionen

  • Zutaten für den Tortenboden
  • 4 Stk Eier
  • 62 ml Öl
  • 62 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 0.5 Pk Backpulver
  • 160 g Staubzucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • Zutaten für die Fülle
  • 120 g Staubzucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 0.5 Stk Zitrone
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 2 Becher Schlagobers
  • 8 Bl Gelatine
  • 400 g Früchte (nach Wahl zB Erdbeeren, Heidelbeere)

Zubereitung

  1. Für den Boden: Dotter, Staubzucker, Vanillezucker und Wasser schaumig rühren, danach das Öl langsam einrühren. Aus dem Eiklar mit einer Prise Salz einen Schnee schlagen.
  2. 1/3 vom Schnee unter die Dottermasse heben und dann das Mehl mit dem Backpulver unterheben. Zum Schluss den restlichen Schnee unterziehen. Die Masse in eine 28 cm Springformgröße füllen und bei 180 Grad 35 Minuten Ober-/Unterhitze backen.
  3. Den ausgekühlten Boden einmal in der Mitte auseinander schneiden und die Unterhälfte in den Tortenring legen.
  4. Für die Fülle: Staubzucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren nun das Joghurt und den Sauerrahm dazugeben. Den Schlagobers steif schlagen und unterheben.
  5. Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und in die Masse einrühren. Nun die Hälfte der Masse auf den Tortenboden streichen und die Früchte darauf verteilen. Die zweite Hälfte der Masse darübergeben und mit dem zweiten Tortenboden abschließen. Zum Schluss mit Staubzucker bestreuen.
  • Quelle : https://gutekueche.at
  • Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar