Home Alle Rezepte Herbe Schokomousse mit gesalzener Butter ohne Sahne

Herbe Schokomousse mit gesalzener Butter ohne Sahne

by carmen
Herbe Schokomousse mit gesalzener

Zutaten Herbe Schokomousse mit gesalzener

  • 185 g Schokolade, dunkle (70-85% Kakaoanteil)
  • 40 g Butter, gesalzen
  • 4 Ei(er), getrennt
  • 1 Prise(n) Salz
  • 20 g Puderzucker

Zubereitung : Herbe Schokomousse mit gesalzener

Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Butter über einem Wasserbad vorsichtig schmelzen lassen. Die Schüssel vom Herd nehmen, nach und nach vorsichtig die Eigelbe einrühren und abkühlen lassen.

Währenddessen das Eiweiß mit einer Prise Salz fast steif schlagen, dann nach und nach den Puderzucker zugeben und gänzlich steif schlagen. Den fertigen Eischnee portionsweise unter die Schoko-Buttermischung heben und bis zum Verzehr für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Dazu passen sehr gut Amarenakirschen, Gewürzbirnen oder Orangengelee.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar