Home Alle Rezepte Griechische Meze: Knoblauchcreme

Griechische Meze: Knoblauchcreme

by carmen
Knoblauchcreme

Zutaten Knoblauchcreme

  • 400 g Kartoffel(n)
  • 5 Knoblauchzehe(n)
  • 1 Zitrone(n)
  • ½ Tasse Olivenöl
  • Salz und Pfeffer, schwarz

ZUBEREITUNG:

Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Salzwasser etwa 30 Minuten weich kochen.

Die Kartoffeln anschließend etwas abkühlen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Den Knoblauch dazupressen und mit dem Zitronensaft verrühren. Öl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse mit dem Stabmixer pürieren, bis sie sämig und geschmeidig ist. Wenn die Creme zu dickflüssig ist, kann noch etwas Olivenöl oder Brühe dazu gegeben werden.

Die Knoblauchcreme passt sehr gut als Dip zu Kartoffeln oder Fisch.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar