Home Alle Rezepte FLAMMKUCHEN MIT SPINAT

FLAMMKUCHEN MIT SPINAT

by sofia
FLAMMKUCHEN MIT SPINAT

Zutaten für 2 Portionen : FLAMMKUCHEN MIT SPINAT

  • 200 g Mehl
  • 15 g Germ
  • 125 ml Wasser
  • 0.5 TL Salz
  • Zutaten für den Belag
  • 0.5 Becher Creme fraiche
  • 250 g Mozzarella
  • 200 g Spinat – TK
  • 5 Stk Tomaten (getrocknet)
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Zubereitung FLAMMKUCHEN MIT SPINAT

  1. Für den Flammkuchen mit Spinat die Germ zerbröseln, dann mit der Hälfte des Wassers verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Dann das Mehl, Salz und restliches Wasser dazugeben und fest kneten. Mit einem Geschirrtuch abdecken und 1 Stunde gehen lassen, dann ein zweites Mal kneten. Abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Spinat auftauen und über einem Sieb abtropfen lassen, gut ausdrücken. Mozzarella würfeln und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden.
  3. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Anschließend den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech dünn ausrollen. Creme fraiche gleichmäßig auf dem Teig verteilen, dann mit Käse, Spinat und Tomaten belegen. Dünn mit Olivenöl beträufeln und würzen.
  4. Im Backrohr etwa 20 Minuten goldbraun backen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar