Home einfache rezepte ZUCCHINIKUCHEN

ZUCCHINIKUCHEN

by sofia
ZUCCHINIKUCHEN

Zutaten für 12 Portionen : ZUCCHINIKUCHEN

  • 3 Stk Eier
  • 350 g Zucker
  • 150 ml Öl
  • 300 g Mehl
  • 1 Pk Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 140 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 400 g Zucchini
  • Zutaten für die Form
  • 1 EL Butter (weich)
  • 1 EL Mehl

Zubereitung

  1. Für den Zucchinikuchen zuerst das Backrohr auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Kuchenform mit etwas zerlassener Butter ausstreichen und mit Mehl stauben. Zucchini putzen, schälen und fein reiben.
  2. Nun Eier und Zucker in einer Rührschüssel schaumig rühren, dann Nüsse und Öl unterrühren. Mehl, Backpulver und Zimt vermischen und vorsichtig zur Schaummasse geben. Die Zucchini unterheben.
  3. Teig in die vorbereitete Kuchenform 30×25 cm füllen und etwa 60 Minuten im Backrohr backen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar