Home Alle Rezepte Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

by admin
Zitronenkuchen

Zutaten Zitronenkuchen :

ZUTATEN :
Für 1 Portionen :

350 g Zucker
350 g Mehl
350 g Butter
6 Stk Eier
100 ml Zitronensaft
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker

Zubereitung Zitronenkuchen :

Für den Zitronenkuchen Eier schaumig rühren, Butter, Zucker, Zitronensaft zufügen. So lange rühren bis eine schöne cremige Masse entsteht. Mehl und Backpulver separat vermengen und unter den Teig heben.
Den Teig in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und mindestens 60 Minuten bei 180 Grad im vorgeheizten Backrohr bei Ober- und Unterhitze backen. (Nadelprobe machen).
Noch heiß stürzen, dann erklaten lassen und anschließend mit Staubzucker bestreuen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zitronenkuchen
Zitronenkuchen mit Safran
Print Recipe

Zitronenkuchen

Cook Time1 hr
Total Time1 hr
Course: kuchen
Cuisine: Deutsch
Keyword: Saftiger veganer Zitronenkuchen
Portionen: 4

Zutaten

  • Für 1 Portionen :
  • 350 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 350 g Butter
  • 6 Stk Eier
  • 100 ml Zitronensaft
  • 1 Pk Backpulver
  • 1 Pk Vanillezucker

Anleitungen

  • Für den Zitronenkuchen Eier schaumig rühren, Butter, Zucker, Zitronensaft zufügen. So lange rühren bis eine schöne cremige Masse entsteht. Mehl und Backpulver separat vermengen und unter den Teig heben.
  • Den Teig in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und mindestens 60 Minuten bei 180 Grad im vorgeheizten Backrohr bei Ober- und Unterhitze backen. (Nadelprobe machen).
  • Noch heiß stürzen, dann erklaten lassen und anschließend mit Staubzucker bestreuen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating