Home neue Rezepte Weißkohl-Hack-Pfanne

Weißkohl-Hack-Pfanne

by carmen
Weißkohl-Hack-Pfanne

Zutaten Weißkohl-Hack-Pfanne

  • 1 kg Weißkohl
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Zwiebel(n)
  • Salz und Pfeffer
  • Öl, zum Braten
  • n. B. Wasser
  • evtl. Gewürz(e), nach Wahl

Zubereitung Weißkohl-Hack-Pfanne

Den Weißkohl hobeln, die Zwiebeln würfeln und in etwas Öl leicht anbraten. Das Hack dazugeben und knusprig anbraten. Den Kohl nach und nach hinzugeben (passt meist nicht gleich alles in die Pfanne, fällt zusammen), mit Pfeffer und Salz würzen und anbraten. Dann bei geschlossenem Deckel weich schmoren. Sollte zum Schmoren zu wenig Flüssigkeit vorhanden sein, ein bisschen Wasser hinzugeben. Etwa 15 bis 20 Minuten schmoren, bis der Kohl (je nach Geschmack) weich genug geworden ist. Die Sahne hinzugeben, kurz aufkochen lassen, wenn gewünscht mit zusätzlichen Gewürzen lecker abschmecken.

Dazu schmecken gut Kartoffeln in verschiedenen Zubereitungsarten oder Brot. Allerdings ist die Pfanne auch gut ohne Beilage zu genießen.

Tipp:
Gehobelter Weißkohl lässt sich roh gut einfrieren. Sollten also kleinere Mengen benötigt werden, einfach den Rest Kohl einfrieren. Dieser kann beim nächsten Mal ohne vorangegangenes Auftauen nach Rezept in die Pfanne gegeben werden und verkürzt so die Zubereitungszeit.

Quelle : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar