Home Alle Rezepte Überbackener Spargel

Überbackener Spargel

by carmen

Zutaten Überbackener Spargel

  • 1 kg Spargel, weiß oder violett
  • 4 große Tomate(n)
  • 1 große Zwiebel(n)
  • 1 Becher Crème fraîche oder Crème legere
  • 200 g Käse (Gouda), gerieben
  • 3 Blätter Basilikum, gehackt
  • 1 TL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Baguette(s) oder Toast oder Ciabatta
  • Zucker
  • etwas Zitronensaft

Zubereitung : Überbackener Spargel

Den geschälten Spargel in reichlich Wasser mit Salz, Zucker und Zitronensaft ca. 20 Minuten kochen. Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.

Die Tomaten und die Zwiebel würfeln und in Öl anbraten. Den Saft der Tomaten etwas verkochen lassen und das Creme fraiche unterrühren. Die Pfanne vom Herd nehmen, den Käse und Basilikum dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den gekochten Spargel in eine Auflaufform legen, die Tomaten-Creme fraiche Soße darüber geben und das Ganze 15 – 20 Minuten im Backofen überbacken. Wir essen dazu Baguette, Toast oder Ciabattabrot.

Quelle Überbackener Spargel : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar