Home Alle Rezepte Überbackene Hähnchenbrustfilets

Überbackene Hähnchenbrustfilets

by carmen
Überbackene Hähnchenbrustfilets

Zutaten Überbackene Hähnchenbrustfilets

  • 500 g Hähnchenbrustfilet(s) (Tk oder frisch), 4 Stück
  • 400 g Champignons, frische
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 100 g Schinken, gewürfelt
  • 200 g Schmelzkäse, (Kräuter oder Champignon)
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver

ZUBEREITUNG : Überbackene Hähnchenbrustfilets

Die Hähnchenbrustfilets im Öl von beiden Seiten braun anbraten. In eine Auflaufform geben, salzen und pfeffern.
Die Zwiebel fein würfeln, den Knoblauch fein hacken und mit den Schinkenwürfeln in die vorher benutzte Pfanne geben. Alles anbraten.
Champignons bürsten, in Viertel oder in Scheiben schneiden, in die Pfanne zugeben und ca. 3 min. mitbraten.
Käse und Creme fraiche zugeben, warm werden lassen mit Paprikapulver würzen und im vorgeheizten Backofen, bei 200 Grad ca. 25 min. backen.
Dazu passen Bandnudeln oder Reis.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar