Home Tolle Rezepte Überbackene Enchiladas mit Hackfleisch

Überbackene Enchiladas mit Hackfleisch

by katty

Liebhaber der mexikanischen Küche aufgepasst! Heute haben wir für euch eine der bekanntesten und leckersten südamerikanischen Tortilla Wraps, die Enchilada. Der gerollte und mit Salsa überbackene Mais Tortilla wird dich umhauen.

Überbackene Enchiladas mit Hackfleisch

Für diejenigen, dies es besonders fleischig mögen, dürfen die Wraps natürlich gerne auch mit Hackfleisch überbacken werden. Grundsätzlich sind Enchiladas überbacken und dies ist davon abgesehen, dass die Enchilada aus einem Mais Tortilla besteht, auch der Hauptunterschied zum Burrito. Die Enchilada setzt somit geschmacklich noch einen oben drauf, denn als gratiniertes Tortilla Gericht, verfeinert sie das Burrito Prinzip bis zur Perfektion.

Damit sticht die Enchilada aus einer Vielzahl ähnlicher mexikanischer Rezepte hervor.

Enchilada Rezepte können ganz individuell zusammengestellt werden. Hier findest du jedoch die Enchilada, der man nicht widerstehen kann. Mmh, einfach zum Reinbeißen!

Übrigens bedeutet das Wort „enchilar“, mit Chili würzen. Enchiladas sind also nicht nur köstlich überbacken, sondern auch noch herzhaft feurig. Wer mexikanische Gerichte mag, wird dieses Essen lieben. Saftiges Hackfleisch in einer Saucenkombination mit frischen Tomaten, leckeren Bohnen und knackigem Mais. Da läuft einem sprichwörtlich das Wasser im Munde zusammen.

Appetit auf Enchiladas? Los geht es mit diesen wirklich deliziös gefüllten und überbackenen Mais Tortillas.

Überbackene Enchiladas mit Hackfleisch 1

Was sind Enchiladas?

Enchiladas sind als Mais Tortillas gerollte Wraps mit köstlicher Hackfleischfüllung. Diese werden mit Salsa oder Chili überbacken.

Was ist der Unterschied zwischen Burritos und Enchiladas?

Im Gegensatz zu Burritos bestehen die Enchiladas nicht aus Weizen Tortillas, sondern aus Mais Tortillas und sind zusätzlich mit Salsa überbacken.

Alternativen und Rezept-Varianten

  • Du kannst deine Enchiladas auch vegetarisch füllen.
  • Wenn du gerne scharf isst, dann gib ordentlich Chili mit in die Sauce.
  • Wenn du nicht so viel Sauce hast, kannst du auch Tomatensauce oder Salsa zum Überbacken verwenden.

Kann ich die Enchiladas vorbereiten?

Dieses Enchilada Rezept kann man perfekt vorbereiten. Koche deine Sauce für die Enchiladas vor, fülle sie und setze sie in eine Auflaufform. Gib mehr Sauce auf deine Enchiladas und bestreue sie mit Käse. Zehn Minuten bevor du essen möchtest, backst du sie einfach frisch im Backofen auf. Sie schmecken aber auch kalt.

Was passt zu Enchiladas?

Wir essen zu den Wraps, die wir mit Hackfleisch überbacken sehr gerne einen Salat und einen Dip. Probiere dazu mal eine köstliche Salsa oder Guacamole. Mhmmm lecker.

Wie mache ich Enchiladas mit Hackfleisch?

Überbackene Enchiladas mit Hackfleisch 2
Überbackene-Enchiladas-mit-Hackfleisch-1
Print Recipe

Überbackene Enchiladas mit Hackfleisch

Prep Time30 mins
Cook Time20 mins
Total Time50 mins
Course: Hauptgerichte
Cuisine: Deutsch
Portionen: 3

Zutaten

  • 3 Tortilla Wraps
  • 250 g Hackfleisch gemischt
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 6 – 8 milde Peperoni
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Tomatenmark
  • 3 EL Frischkäse
  • 1 EL Öl
  • Frischer Koriander, frische Petersilie, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Chilipulver

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen
  • Das Dosengemüse abschütten und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst Knoblauch und Zwiebeln etwas andünsten. Paprika und Hackfleisch dazu geben und anbraten. Ordentlich würzen. Nun das Tomatenmark einrühren und kurz mit anschwitzen. Mit den gehackten Tomaten und etwas Wasser ablöschen. Etwas köcheln lassen und nochmals nachwürzen.
  • Die Peperoni klein schneiden und zur Sauce geben. Das Dosengemüse untermengen. Nun die drei Wraps befüllen und zusammenrollen. In eine Auflaufform setzen. Die restliche Sauce darauf verteilen. Frischkäse und Käse vermengen und auf die Enchiladas geben.20 min backen.
  • In der Zwischenzeit die Kräuter waschen und hacken. Die Enchiladas anrichten und mit den frischen Kräutern bestreuen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating