Home einfache rezepte TORTILLA TEIG SELBER MACHEN

TORTILLA TEIG SELBER MACHEN

by sofia
TORTILLA TEIG SELBER MACHEN

Zutaten für 8 Portionen : TORTILLA TEIG SELBER MACHEN

  • 320 g Maismehl (oder Dinkelmehl)
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 150 ml Wasser (lauwarm)

Zubereitung TORTILLA TEIG SELBER MACHEN

  1. Für den Tortilla Teig das Mehl, Wasser, Salz und Öl in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. (mind. 5 Minuten lang kneten.) Oder man verwendet die Küchenmaschine.
  2. Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und vor der Weiterverarbeitung für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  3. Anschließend den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, nochmals gut durchkneten und in 6 gleichmäßige Stücke teilen. Danach jedes Teigstück mit dem Nudelholz dünn auf einer bemehlten Arbeitsfläche (max. 1-2 mm) ausrollen.
  4. In einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten ganz ohne Öl kurz anbacken, dabei mehrmals wenden.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar