Home Alle Rezepte TIROLER KNUSPER-SCHWARZBROT

TIROLER KNUSPER-SCHWARZBROT

by sofia
TIROLER KNUSPER-SCHWARZBROT

Zutaten für 12 Portionen : TIROLER KNUSPER-SCHWARZBROT

  • 250 g Sauerteig
  • 320 g Roggenmehl (Typ 960)
  • 490 g Weizenmehl (Tpy 1600)
  • 500 ml warmes Wasser
  • 20 g Salz
  • 1 TL Honig
  • 1 Stk Kartoffel (groß)
  • 3 g Gewürzmischung

Zubereitung TIROLER KNUSPER-SCHWARZBROT

  1. Die noch heiße und gekochte Kartoffel schälen und überkühlen lassen. Mit einem Teil Wasser die Kartoffel sämig aufpürieren und etwas salzen.
  2. Diesen Kartoffelteig nun mit den restlichen Zutaten vermengen. Vergessen Sie nicht den Teig gut zu kneten. Dann lassen Sie ihn zugedeckt 1,5 Stunden ruhen.
  3. Den Teig in zwei Teile teilen und jeden Teig zu Brotlaibe formen. Dann legen Sie es ins bemehlte Simperl (Gärkorb).
  4. Nochmals mit einem Tuch abdecken und aufgehen lassen.
  5. Währenddessen das Backrohr auf 250°C vorheizen. Das aufgegangene Brot aus dem Körbchen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech stürzen und mit einer Tasse heißem Wasser in den Ofen geben. Nach 2 Minuten auf 200°C schalten und für 40 Minuten backen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar