TIRAMISU

by sofia
TIRAMISU

Zutaten für 4 Portionen : TIRAMISU

  • 3 Stk Eier
  • 60 g Staubzucker
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Stk Zitrone, abgeriebene Schale
  • 3 EL Rum oder Coganc oder Kaffeelikör
  • 150 ml Espresso
  • 180 g Biskotten
  • 10 g Kakaopulver (fein, zum Bestreuen)

Zubereitung TIRAMISU

  1. Für das italienische Tiramisu zuerst die Eier trennen und die Eigelb mit der Hälfte des Zuckers in einer Schüssel schaumig schlagen.
  2. Nun Mascarpone, abgeriebene Zitronenschale und 3 EL Rum hinzufügen und alles zu einer dicken Creme rühren. Der Alkohol kann natürlich auch weggelassen werden.
  3. Danach das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter die Mascarponecreme heben.
  4. Den heißen Espresso mit dem restlichen Zucker gut vermischen und abkühlen lassen.
  5. Die Hälfte der Biskotten in dem abgekühlten Espresso wenden und in eine Auflaufform legen. Die Biskotten sollen feucht, aber noch fest sein. Dann die Hälfte der Mascarponecreme darüber verteilen und glattstreichen.
  6. Nun die restliche Biskotten im restlichen Espresso tränken und auf die Creme legen.
  7. Zum Schluss die restliche Mascarpone darüber verteilen und glattstreichen.
  8. Das Tiramisu mindestens 6 Std. -oder über Nacht- in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar