Home Deutsche Rezepte Swimmingpool-Torte

Swimmingpool-Torte

by admin
Swimmingpool-Torte

Zutaten Swimmingpool-Torte

  • Für den Springformrand :
  • Backpapier
  • Tortenplatte
  • Crunch-Boden :
  • 150 gZwieback (Kokos-)
  • 125 gButter
  • Belag :
  • 500 gAnanasringe (aus der Dose)
  • 300 gFrischkäse (12 % Fett)
  • 300 gJoghurt
  • 4 ELZitronensaft
  • 4 ELAnanassaft (aus der Dose)
  • 3 Pk Dr. Oetker Gelatine Fix (je 15 g)
  • 75 gZucker
  • 1 Pk Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • Guss:
  • 2 Pk Dr. Oetker Tortenguss klar
  • 2 ELZucker
  • 300 mlWasser
  • 150 ml Blue Curaçao (mit und ohne Alkohol erhältlich)

Zubereitung Swimmingpool-Torte

1.Schritt

Dieses Rezept ist entwickelt für 12 Stücke.

Vorbereiten:
Einen Bogen Backpapier auf die Tortenplatte legen und den geschlossenen Springformrand ohne Boden daraufstellen.

2.Schritt

Crunch-Boden:
Zwieback in einen großen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und den Zwieback mit einer Teigrolle gut zerkleinern. Butter in einem Topf zerlassen, von der Kochstelle nehmen und die Brösel unterrühren. Die Masse in den Springformrand geben, mit Hilfe eines Esslöffels gleichmäßig verteilen und zu einem flachen Boden andrücken. Boden mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3.Schritt

Belag:
Ananasscheiben auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
5 Scheiben halbieren und beiseite legen. Die übrigen Scheiben in Stücke schneiden.
Frischkäse, Joghurt, Zitronen- und Ananassaft in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät (Rührbesen) glatt rühren. Gelatine Fix auf niedrigster Stufe einrühren und noch 1 Minute weiterrühren. 75 g Zucker und Vanillin-Zucker unterrühren, Ananasstücke ebenfalls zugeben und unterheben. Die Creme auf den Boden geben und gleichmäßig verstreichen. Eventuell den Springformrand mit einem Messer säubern. Die Torte 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

4.Schritt

Die Ananashälften so auf den Belag legen, dass jeweils 2 Hälften ein “X” ergeben (symbolisieren die Schwimmer). Tortenguss mit 2 EL Zucker, aber mit 300 ml Wasser und 150 ml Curaçao nach Packungsanleitung zubereiten. Guss zügig mit einem Esslöffel von außen nach innen darübergeben.
Torte nochmals 2 1/2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5.Schritt

Die Torte mit Hilfe eines Tortenhebers vom Backpapier lösen und das Backpapier unter dem Boden wegziehen. Springformrand mit einem Messer vorsichtig lösen und entfernen.

Swimmingpool-Torte rezept

Swimmingpool-Torte
Print Recipe

Swimmingpool-Torte

Prep Time20 mins
Cook Time30 mins
1 hr
Total Time1 hr 50 mins
Course: Torte
Cuisine: Deutsch
Keyword: Swimmingpool-Torte
Portionen: 4

Zutaten

  • Für den Springformrand :
  • Backpapier
  • Tortenplatte
  • Crunch-Boden :
  • 150 gZwieback Kokos-
  • 125 gButter
  • Belag :
  • 500 gAnanasringe aus der Dose
  • 300 gFrischkäse 12 % Fett
  • 300 gJoghurt
  • 4 ELZitronensaft
  • 4 ELAnanassaft aus der Dose
  • 3 Pk Dr. Oetker Gelatine Fix je 15 g
  • 75 gZucker
  • 1 Pk Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • Guss:
  • 2 Pk Dr. Oetker Tortenguss klar
  • 2 ELZucker
  • 300 mlWasser
  • 150 ml Blue Curaçao mit und ohne Alkohol erhältlich

Anleitungen

  • 1.Schritt
  • Dieses Rezept ist entwickelt für 12 Stücke.
  • Vorbereiten:
  • Einen Bogen Backpapier auf die Tortenplatte legen und den geschlossenen Springformrand ohne Boden daraufstellen.
  • 2.Schritt
  • Crunch-Boden:
  • Zwieback in einen großen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und den Zwieback mit einer Teigrolle gut zerkleinern. Butter in einem Topf zerlassen, von der Kochstelle nehmen und die Brösel unterrühren. Die Masse in den Springformrand geben, mit Hilfe eines Esslöffels gleichmäßig verteilen und zu einem flachen Boden andrücken. Boden mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • 3.Schritt
  • Belag:
  • Ananasscheiben auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
  • 5 Scheiben halbieren und beiseite legen. Die übrigen Scheiben in Stücke schneiden.
  • Frischkäse, Joghurt, Zitronen- und Ananassaft in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät (Rührbesen) glatt rühren. Gelatine Fix auf niedrigster Stufe einrühren und noch 1 Minute weiterrühren. 75 g Zucker und Vanillin-Zucker unterrühren, Ananasstücke ebenfalls zugeben und unterheben. Die Creme auf den Boden geben und gleichmäßig verstreichen. Eventuell den Springformrand mit einem Messer säubern. Die Torte 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • 4.Schritt
  • Die Ananashälften so auf den Belag legen, dass jeweils 2 Hälften ein “X” ergeben (symbolisieren die Schwimmer). Tortenguss mit 2 EL Zucker, aber mit 300 ml Wasser und 150 ml Curaçao nach Packungsanleitung zubereiten. Guss zügig mit einem Esslöffel von außen nach innen darübergeben.
  • Torte nochmals 2 1/2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • 5.Schritt
  • Die Torte mit Hilfe eines Tortenhebers vom Backpapier lösen und das Backpapier unter dem Boden wegziehen. Springformrand mit einem Messer vorsichtig lösen und entfernen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating