Home Alle Rezepte Spiegeleier-Kuchen

Spiegeleier-Kuchen

by carmen
Spiegeleier-Kuchen

Zutaten Spiegeleier-Kuchen

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 200 g Margarine
  • 4 Ei(er)
  • ½ Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Puddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 3 Becher Schmand
  • 2 Pck. Tortenguss, klar
  • 1 Dose Aprikose(n)

Zubereitung : Spiegeleier-Kuchen

Mehl, Zucker, Margarine, Eier und Backpulver verrühren anschließend auf ein gefettetes Backblech geben und im auf 180°C vorgeheizten Backofen 15 min. backen. Das Blech auskühlen lassen.

In der Zeit mit der Milch und dem Puddingpulver (nach Anweisung) einen Pudding kochen, danach am besten kalt rühren (einfach kalt werden lassen geht auch, dann muss aber die Haut vor der Weiterverarbeitung entfernt werden). Wenn der Pudding ausgekühlt ist, die 3 Becher Schmand unterrühren und auf dem Boden verteilen. Nochmals bei 180°C für ca. 15 min backen. Danach mit Aprikosen belegen und die beiden Päckchen Tortenguss (nach Anweisung zubereitet) darüber geben.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar