Home Alle Rezepte Spargel-Nudel-Pfanne

Spargel-Nudel-Pfanne

by carmen
Spargel-Nudel-Pfanne

Zutaten Spargel-Nudel-Pfanne

  • 250 g Bandnudeln, schmale
  • 800 g Spargel, weißer
  • ½ TL Zucker
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • 200 g Schinken, gekochter
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Öl
  • 50 g Käse, geriebener (Gouda)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Basilikum, fein gehackt

Zubereitung : Spargel-Nudel-Pfanne

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen.

Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Die Stangen in 2 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Zucker in ca. 1 1/4 l Wasser nicht zu weich kochen.

Zwiebel schälen und hacken, Schinken würfeln und beides in Öl hell anbraten, dann den Spargel dazugeben und kurz mitbraten. Die Sahne mit Eigelben, Gouda, etwas Salz und Pfeffer verquirlen, zur Spargel-Schinken-Mischung geben und rasch heiß werden lassen, aber nicht kochen lassen.

Die Bandnundeln vorsichtig untermischen, zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen und anschließend mit Basilikum bestreut servieren.

Ich hebe immer noch das Spargelwasser auf und wenn die Spargel-Nudel-Pfanne zu wenig Soße hat, gieße ich einfach noch ein wenig Spargelwasser an.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar