Home Alle Rezepte Spargel auf Holzofenbrot mit Käse überbacken

Spargel auf Holzofenbrot mit Käse überbacken

by carmen
Spargel auf Holzofenbrot mit Käse überbacken

Zutaten Spargel auf Holzofenbrot

  • 4 Scheibe/n Brot (Holzofenbrot)
  • 500 g Spargel, weiß, frisch
  • 1 Pck. Sauce Hollandaise oder selbst gemacht
  • 100 g Kräuterfrischkäse
  • 4 Scheibe/n Gouda oder Cheddar-Käse
  • 4 Scheibe/n Schinken, optional
  • n. B. Butterschmalz
  • n. B. Kräutersalz
  • n. B. Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  • 1 Prise(n) Zucker
  • n. B. Petersilie, frisch

Zubereitung : Spargel auf Holzofenbrot

Backofen bei Umluft auf 180 Grad vorheizen.

Spargel waschen, schälen, holzige Enden entfernen und im mit einer guten Prise Zucker versehenen Wasser ca. 10 – 15 Minuten weich kochen.

Währenddessen das Holzofenbrot in reichlich Butterschmalz in der Pfanne beidseitig ordentlich rösten.

Geröstetes Brot mit Frischkäse bestreichen, Schinken, Spargel und eine gute Menge Sauce Hollandaise darauf geben. Mit Kräutersalz und Pfeffer gut würzen.

Anschließend mit 1 – 2 Scheiben Käse belegen und bei 180 Grad Umluft im Backofen ca. 5 – 10 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Mit Petersilie garnieren und sofort servieren.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar