Home neue Rezepte Seelachs mit Tomatenkruste

Seelachs mit Tomatenkruste

by carmen
Seelachs mit Tomatenkruste

Zutaten Seelachs mit Tomatenkruste

  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 20 g Tomate(n), getrocknete
  • ½ Bund Petersilie
  • 2 EL Paniermehl
  • 2 EL Parmesan, gerieben
  • 20 g Butter, weiche
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Seelachsfilet(s) à 150 g
  • 2 EL Zitronensaft
  • Fett für die Form

Zubereitung Seelachs mit Tomatenkruste

Tomaten würfeln, Petersilie und Knoblauch fein hacken. Mit Paniermehl, Parmesan und Butter zusammenkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine Auflaufform mit Öl ausstreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze auf der 2. Schiene von unten heiß werden lassen.

Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Bröselmischung auf den Filets verteilen und andrücken. Fisch in eine heiße Auflaufform legen und 15 min. auf der 2. Schiene von unten garen.

Quelle : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar