Home einfache rezepte SCHWEINEMEDAILLONS

SCHWEINEMEDAILLONS

by sofia
SCHWEINEMEDAILLONS

Zutaten für 2 Portionen : SCHWEINEMEDAILLONS

  • 500 g Schweinefilet
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Butter

Zubereitung

  1. Für die Schweinemedaillons zuerst die Schweinefilets waschen, trocken tupfen und Sehnen vom Fleisch entfernen. Vom ganzen Stück 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Fleischklopfer leicht klopfen – oder mit den Handballen flach drücken. Die Fleischstücke auf allen Seiten mit Salz und Pfeffer gut würzen.
  2. Nun eine Servierplatte (oder auch Backblech) im Ofen vorwärmen – ca. 170 Grad (Umluft).
  3. In einer beschichteten Pfanne das Öl oder Butterschmalz erhitzen und die Filets von beiden Seite ca. 2 Min. scharf anbraten – nicht zu lange da die Filets sonst zu trocken werden.
  4. Die angebratenen Fleischstück aus der Pfanne nehmen in Alufolie einwickeln und in den vorgewärmten Backofen geben und für ca. 15-20 Minuten fertiggaren.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar