Home einfache rezepte SCHWEINEGULASCH

SCHWEINEGULASCH

by sofia
SCHWEINEGULASCH

Zutaten für 4 Portionen : SCHWEINEGULASCH

  • 1 kg Schweinegulasch
  • 2 Stk Zwiebel
  • 600 ml Fleischbrühe
  • 100 mg Sauerrahm
  • 1 TL Kümmelsamen
  • 1 TL Paprikapulver, scharf
  • 1 TL Pfeffer, gemahlen
  • 0.5 TL Salz
  • 2 Stk Paprika, rot
  • 1 EL Speisestärke, gestrichen
  • 3 EL Wasser, kalt
  • 1 EL Tomatenmark

Zubereitung SCHWEINEGULASCH

  1. Zwiebel schälen und in grobe Spalten schneiden. Paprikaschoten halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen, Hälften waschen und in grobe Rauten schneiden.Fett im Topf heiß werden lassen. Fleischwürfel darin von allen Seiten braun anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebelstücke kurz mitbraten, Tomatenmark anrösten. Alles mit Fleischbrühe ablöschen. Bratenansatz mit dem Kochlöffel vom Boden lösen. Deckel auflegen und 45 Minuten schmoren lassen.
  2. Paprikawürfel und Kümmel untermengen, Paprikapulver einstreuen und bei geschlossenem Deckel weitere 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Speisestärke mit kalten Wasser anrühren und zum Gulasch geben. Damit die Sauce binden. Sauerrahm in das Gulasch rühren und alles nochmal mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar