Home einfache rezepte SCHWEINEFILET – SCHWEINSFILET IM BLÄTTERTEIG

SCHWEINEFILET – SCHWEINSFILET IM BLÄTTERTEIG

by sofia
SCHWEINEFILET - SCHWEINSFILET IM BLÄTTERTEIG

Zutaten für 2 Portionen : SCHWEINEFILET

  • 1 Stk Ei
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Stk Schweinefile (500g)
  • 2 Pk Tiroler Bauchspeck
  • 1 Pk Blätterteig (TK)
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie (frisch)

Zubereitung

  1. Petersilie mit Knoblauch klein hacken, einen Schuss Olivenöl dazu und zu einer Sauce pürieren.
  2. Fleisch salzen und scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und pfeffern. Blätterteig ausbreiten und mit Speck belegen (Länge vom Fleisch beachten) Mittelteil (auf welches das Fleisch gelegt wird) mit Petersilien- Sauce bestreichen.
  3. Danach Fleisch drauflegen und restliche Seiten ebenso bestreichen. Den Speck um das Fleisch wickeln und den Blätterteig zuklappen und den Teig verschließen (am besten am Boden falls Saft austritt) (bei zu viel Teig, zb. ein Muster machen) Blätterteig mit einem Ei bestreichen das dieser schön knusprig wird.
  4. Backofen auf 200 Grad vorheizen und dann 25-40 Minuten je nach dicke des Fleisches in einem Bräter braten lassen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar