Home neue Rezepte Ruck-Zuck-Rezept für Baguette

Ruck-Zuck-Rezept für Baguette

by carmen
Ruck-Zuck-Rezept für Baguette

Zutaten : Ruck-Zuck-Rezept für Baguette

  • 500 g Weizenmehl
  • 2 Würfel Hefe
  • 300 g Wasser
  • 30 g Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise(n) Zucker

Zubereitung : Ruck-Zuck-Rezept für Baguette

Alle Zutaten mit der Küchenmaschine verkneten, bis ein schöner Teig entsteht.

Den Teig auf eine bemehlten Fläche zu einer Rolle formen. Dann in 3 gleich große Stücke teilen und diese zu Baguettes formen und in die Mulden eines Baguettebleches legen.

Das Blech in den KALTEN Backofen schieben und die Brote bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 35 min. backen. Der Teig geht im Ofen auf.

Ein schnelles und superleckeres Baguette.

Quelle : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar