Home 9 rezepte Rote-Bete-Salat mit Feta-Käse

Rote-Bete-Salat mit Feta-Käse

by carmen
Rote-Bete-Salat mit Feta-Käse

Zutaten Rote-Bete-Salat mit Feta-Käse

  • 500 g Rote Bete, roh, geschält
  • 2 m.-große Äpfel
  • 3 Frühlingszwiebel(n)
  • 6 EL Aceto balsamico
  • ½ Bund Petersilie
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 100 g Feta-Käse
  • 40 g Walnusskerne
  • Meersalz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung : Rote-Bete-Salat mit Feta-Käse

Die geschälte Rote Bete grob raspeln.

Mit ca. 1 Teelöffel Meersalz, 1/2 Teelöffel gemahlenem Pfeffer und 6 Esslöffeln Balsamico-Essig nach eigenem Geschmack würzen. Da der Feta auch salzig ist, kann etwas weniger Salz verwendet werden.

Die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden und die Petersilie fein hacken. Beides unter die Rote Bete mischen. Die Äpfel vierteln und die Kerne entfernen. Jedes Viertel in drei Spalten teilen, diese dann in Scheibchen schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Den Apfel mit in den Salat geben. Das Olivenöl untermischen und nochmals abschmecken.

Den Schafskäse in vier gleichgroße Stücke teilen. Die Walnüsse in grobe Stücke hacken.

Den Salat auf vier Teller verteilen. Pro Portion ein Stück Fetakäse darüber krümeln und mit einem Esslöffel gehackter Walnüsse bestreuen.

Als „Sättigungsbeilage“ passen dazu super Bratkartoffeln, Rösti oder einfach gutes Vollkornbrot.

Quelle Rote-Bete-Salat mit Feta-Käse : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar