Home neue Rezepte Rhabarberkuchen nach Omas Rezept

Rhabarberkuchen nach Omas Rezept

by carmen
Rhabarberkuchen nach Omas Rezept

Zutaten : Rhabarberkuchen nach Omas Rezept

  • 500 g Zucker
  • 1 kg Rhabarber
  • Für den Teig:
  • 4 Ei(er)
  • 120 g Zucker
  • 250 g Quark
  • 250 g Sauerrahm
  • 2 EL, gestr. Mehl
  • Fett für die Form

Zubereitung : Rhabarberkuchen nach Omas Rezept

Rhabarber waschen, evtl. abziehen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Mit dem Zucker vermischen und durchziehen lassen (mindestens 30 Minuten, gerne auch länger).

Eier trennen. Eiweiß in einer Schüssel zu Schnee schlagen. In einer weiteren Schüssel Zucker mit Eigelb schaumig rühren und die anderen Zutaten dazugeben. Als letztes den Eischnee unterheben.
Den luftigen Teig in eine gefettete Springform füllen und den Rhabarber darauf verteilen.

Ca. 25-30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei ca. 175°C backen.

Tipp: Schmeckt auch sehr lecker mit Sauerkirschen oder Pflaumen. Diese müssen allerdings ziemlich klein geschnitten werden, sonst bleiben sie nicht an der Teigoberfläche, sondern sinken auf den Boden ab.

Quelle : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar