Home 9 rezepte Reisfleisch vom Wildschwein

Reisfleisch vom Wildschwein

by carmen
Reisfleisch vom Wildschwein

Zutaten Reisfleisch vom Wildschwein

  • 600 g Fleisch, Wildschweinschlögel, ausgelöst
  • 300 g Reis, Parboiled Reis
  • 100 g Zwiebel(n), fein geschnitten
  • 5 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • Tomatenketchup, scharf
  • Paprikapulver, edelsüß
  • 200 g Speck, Hamburger
  • 2 EL Preiselbeeren
  • Knoblauch
  • 2 Wacholderbeere(n), zerdrückt
  • 1 Liter Brühe
  • 100 ml Wein, Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Sauerrahm
  • Mehl

Zubereitung Reisfleisch vom Wildschwein

Fleisch in Würfel schneiden, salzen, pfeffern und mit Mehl bestäuben. In heißem Öl anbraten, herausnehmen. Zwiebel, Speck und Tomatenmark im verbliebenen Fett glasig anschwitzen, mit Paprikapulver bestäuben, gut durchrühren und sofort mit Rotwein ablöschen und mit Suppe aufgießen. Fleisch und Knoblauch beigeben und zugedeckt dünsten lassen. Reis und Preiselbeeren untermengen, durchrühren und weiter 20 Min., am besten im Backrohr bei 190°, schmoren lassen. Sauerrahm unter das Reisfleisch rühren und aufkochen lassen. Als Beilage Blattsalate.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar